Aktuelle Nachrichten und Termine aus Wohltorf (März 2013)

März 2013

Liebe Wohltorferinnen, liebe Wohltorfer!

Beim Schreiben dieser Zeilen sah es so aus, dass der Winter sich langsam zurückzieht. Die ersten Krokusse zeigen sich. Es ist also Zeit für unseren alljährlichen

Frühjahrsputz,

Dieser soll am Sonnabend, 16. März 2013, 10:00 Uhr, (Treffpunkt am Dorfteich) stattfinden.
Fällt wg. der Witterung aus! – Neuer Termin: Sonnabend, 13. April 2013.

Von hier aus ausgehend sollten Straßen, Wege, Knicks, Gräben und Waldränder gesäubert werden. Gegen 12:00 Uhr ist die Rückkehr zum Dorfteich vorgesehen, wo das DRK Wohltorf ein Eintopfessen für uns bereit halten wird. Selbstverständlich ist auch für Getränke gesorgt und das Sachsenwald Soundorchester wird uns musikalisch unterhalten.

An diesem Tag wird der Bereich der Alten Allee zwischen Querkamp und Dorfteich sowie die Straße Am Brink zwischen 09:00 und 13:00 Uhr gesperrt werden. Anliegerverkehr ist in begrenztem Umfang möglich. Die Umleitung erfolgt über Dorfstraße/Kirchberg/Flaggredder/Börnsener Weg.

14 Tage später soll dann unser

Osterfeuer

stattfinden.

Angezündet wird es mit Unterstützung unserer örtlich tätigen Vereine und Verbände am

Sonnabend, 30. März 2013, 18:00 Uhr.

Wo etwas „angezündet“ wird, sind auch die Kameraden unserer Freiwilligen Feuerwehr nicht weit, die den Brandschutz übernehmen. Sie sind auch beauftragt, das Feuer gegen 22:00 Uhr abzulöschen. Aufgrund der Erfahrungen der vergangen Jahre ist das Mitbringen von Alkohol zu dieser Veranstaltung untersagt. Ein Sicherheitsdienst wird auf die Einhaltung dieser Bestimmung achten.

Ich lade Sie zu beiden Veranstaltungen herzlich ein und würde mich freuen, Sie am Dorfteich zu begrüßen.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Bürgermeister
Rolf Birkner


Die Gemeindevertretung tagt

Unsere Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter treffen sich wieder am Dienstag, 12. März 2013, 19:30 Uhr, Thies’sches Haus, Alte Allee 1. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Punkte: Wahl der Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2014 bis 2018 und der Haushaltsplan 2013.

Die Tagesordnung können Sie ca. 1 Woche vor der Sitzung den amtlichen Bekanntmachungskästen entnehmen bzw. hier in der rechten Termin-Spalte über den Link Bekanntmachung herunterladen.


Schredderaktion

Die Frühjahrsschredderaktion der Gemeinden Aumühle und Wohltorf findet am 18.03.2013 statt. Das Schreddergut ist mit einer amtlichen Schnur gebündelt frühestens 2 Tage vor dem genannten Termin an den Grundstücksrand zu legen. Verkehrsteilnehmer dürfen durch das Schreddergut nicht behindert werden. Ein Bündel darf höchstens zwei Meter lang sein. Gartenabfälle sind Abfälle, die vom Rückschnitt von Sträuchern, Bäumen und Hecken stammen. Nicht zu den Gartenabfällen gehören Blumen, Wurzeln, Rasenschnitt und andere Stoffe, die geeignet sind, den Schredder zu beschädigen. Die amtliche Schnur erhalten Sie zum Preis von 2,50 € montags und freitags Vormittag in der Gemeindeverwaltung Aumühle, Bismarckallee 21, Zimmer 12.


Gemeindebüro wieder in Wohltorf

Ab Dienstag, 19. März 2013, ist das Bürgerbüro regelmäßig dienstags und freitags zwischen 09:00 und 12:00 Uhr im Thies’schen Haus, Alte Allee 1, geöffnet. In dieser Zeit ist auch Bürgermeister Rolf Birkner anwesend und hier persönlich zu sprechen.

Falls Sie einen anderen Terminwunsch haben, so können Sie innerhalb des obigen Zeitraumes unter der Telefonnummer: 9626053 einen Termin vereinbaren. Per Fax ist das Bürgerbüro über 9626054 zu erreichen. Direkt erreichen Sie Bürgermeister Birkner dienstags und freitags Vormittag unter 9626052.

In diesem Zusammenhang noch einen Hinweis: Der Sitzungsraum im Erdgeschoss ist ab sofort unter der Rufnummer 9628059 zu erreichen.


Besuch in der Wohltorfer Bücherei

Die Kinder der zweiten Klassen der Grundschule Wohltorf tauchten fasziniert in die Bücherwelt von den ???, ins magische Baumhaus, in die Zauberwelt der Hexe Lilli und andere ein und konnten sich kaum für ein Buch entscheiden. Unser Foto zeigt Frau Heidemarie Hagen, die gemeinsam mit Frau Helga Nehls die Bücherei im Thies’schen Haus leitet. Hier warten in großer Auswahl die aktuellsten Bücher auf die „Leseratten“, seien es Kinderbücher, Sachbücher, Krimis, Abenteuergeschichten, Komics …

Immer donnerstags zwischen 16:00 Uhr und 18:30 Uhr warten unsere Büchereileiterinnen im Thies’schen Haus am Dorfteich auf alle lesefreudigen Kinder und Erwachsenen.

Foto: Kinder und Fr. Hagen in der Bücherei


Annahme von Ästen und Zweigen

Damit das Osterfeuer „richtig“ brennen kann, können Äste und Zweige am

Mittwoch, 20.03.2013 von 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 23.03.2013 von 09:00 bis 14:00 Uhr
Mittwoch, 27.03.2013 von 09:00 bis 18:00 Uhr

am Dorfteich angeliefert werden.

Ein Mitarbeiter des Bauhofes wird die Äste und Zweige kostenfrei entgegen nehmen. Selbstverständlich kann behandeltes Holz nicht angenommen werden.


Schülerbetreuung an der Grundschule

Mit Beginn des Schuljahres 2013/2014 erweitert sich am pädagogischen Zentrum der Gemeinde (Kita/Schule) das Angebot zur Schülerbetreuung. Neben der bestehenden Betreuung im Hort bis 16:00 Uhr kann dann auch in der Schule eine Betreuung bis 14:00 Uhr in Anspruch genommen werden. Außerdem übernimmt der Hort den Frühdienst (ab 07:30 Uhr) und die Ferienbetreuung. Nähere Informationen erhalten Sie im Schulsekretariat (Tel.: 26 80) oder unter www.grundschule-wohltorf.de.


Energie clever nutzen
Welche Einsparpotenziale haben private Haushalte und Gewerbe?

„Das waren praktische Tipps und handfeste Informationen, wie alle Bürgerinnen und Bürger sparsam und kosteneffizient mit Energie umgehen können““, freute sich Amtsvorsteher Walter Heisch, der in der Börnsener Waldschulei im vergangenen Monat mehr als 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter des gewerblichen Mittelstandes begrüßen konnte.

Im Rahmen einer öffentlichen Informationsveranstaltung der Klimaschutzregion Hohe Elbgeest, zu der sich alle amtsangehörigen Gemeinden des Amtes Hohe Elbgeest zusammengeschlossen haben, gab eingangs der Dipl. – Ing. Jörg Wortmann, der im Kieler Wissenschaftszentrum tätig ist, fachliche Tipps für „mehr Klimaschutz“ im Haushalt. Die Anwesenden nahmen mit Freude zur Kenntnis, dass der Energieexperte Maßnahmen vorstellte, die sinnvoll, bezahlbar und kurz- bis mittelfristig auch noch lukrativ sind.

Herr Horst Nörenberg von der Investitionsbank Schleswig-Holstein wies im Anschluss auf Fördermöglichkeiten des Bundes im Wohngebäudebereich hin. Bernd Kluckert brachte die Kreissparkasse als regionalen Partner für Förderung und Finanzierung ins Gespräch und Kathrin Schultz – Düsing von der IHK zu Lübeck erläuterte für die mittelständischen Unternehmen die derzeit hohen Zuschussmöglichkeiten (bis zu 80 Prozent) auch für gewerbliche Initialberatungen durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

In der von Dipl. – Ing. Theda Fresemann moderierten Abschlussdiskussion drehte es sich insbesondere noch einmal um die Themen effiziente Beleuchtung, richtige Dämmung und sparsame Heizung. Auch Fragen zur künftigen Verbesserung und Ausweitung von Information und Beratung fanden hier breiten Raum.


Wahlvorschläge einreichen

Bereits jetzt hat die Gemeindewahlleiterin, Frau Brigitte Mirow darauf hingewiesen, die Wahlvorschläge für die Gemeindewahl bis spätestens zum 08. April 2013, 18:00 Uhr, schriftlich bei der Amtsverwaltung einzureichen. Es wird darum gebeten, die Einreichung nach Möglichkeit so frühzeitig vorzunehmen, dass etwaige Mängel, die die Gültigkeit der Wahlvorschläge betreffen, rechtzeitig behoben werden können.


©2001-2017 Gemeinde Wohltorf | Impressum

Aktuelles und Termine

Geflügelpest
Neuer Erlass zur Aufstallungspflicht für Geflügel.
mehr…
Download…


Informationsbrief des Bürgermeisters an die Eltern der Grundschule Wohltorf und der ev. Kindertagesstätte Wohltorf
Zusammenfassung des aktuellen Sachstandes zum Neubau Hort/Mensa
Download…



Di. 18.04.2017 – Fr. 05.05.2017
Entwurf des Bebauungsplans 22 (Dorfkern) liegt zur Einsicht und Stellungnahme aus
Amt Hohe Elbgeest, Fachdienst Planung und Bauen, Zimmer 34, Christa-Höppner-Platz 1, 21521 Dassendorf, während folgender Sprechzeiten:
Mo. 09:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Di. u. Fr. 09:00 – 12:00 Uhr
Do. 07:00 – 12:00 Uhr



So. 07.05.2017
Wahlen zum Schleswig-Holsteinischen Landtag
Ab sofort kann Briefwahl beantragt werden.
mehr…



Sa. 29.04.2017r
Die Tonteichbad Saison beginnt.
mehr…



Di. 09.04.2017 19:00 Uhr
5. Sitzung des Bauauschusses der Gemeinde Wohltorf
Thies’sches Haus, Alte Allee 1
mehr…



Einen Kalender mit den Sitzungsterminen für die Gemeindevertretung und die öffentlich tagenden Ausschüsse finden Sie hier im Sitzungskalender des Amtes Hohe Elbgeest. Auch die jeweilige Tageordnung wird hier veröffentlicht (links auf „TO“ klicken).


Abfallentsorgung

Restmüll (schw. Tonne) und Gelber Sack: 14-tägig, Montag, gerade Kalenderwoche.
Biomüll (braune Tonne): 14-tägig, Montag, ungerade Kalenderwoche
Altpapier: jeden 3. Donnerstag des Monats
Altglas-Container, Altkleider-Container: Gutenbergstraße
Altbatterien-Sammelbox: Penny-Markt, Große Str. 34 / Grundschule Wohltorf
Sperrmüll, Elektro- u. Elektronikschrott: auf Abruf Telefon: 0800 / 297 40 05 (kostenlos aus dem dt. Festnetz)

Den Abfuhrkalender für das erste Halbjahr 2017 können Sie sich hier anzeigen lassen.
Weitere Informationen erhalten Sie auch auf den Seiten der Abfallwirtschaft Südholstein.


Weitere Termine
… finden Sie hier auf unserer monatlich aktualisierten Seite.


In Der Sachsenwalder finden Sie weitere Ankündigungen und Mitteilungen aus Wohltorf, Aumühle und Dassendorf. Nicht nur von den Gemeinden, sondern auch von den örtlichen Institutionen (Schule, Kirche) und Vereinen.